free amp templates

News / Infos
TSV Trostberg / Links

Roßmanith, Grapentine und Poricky bleiben bei den Trostberg Chiefs

Das Gerüst der Mannschaft wird immer stabiler – drei weitere wichtige Vertragsverlängerungen für die Eishockey-Landesliga-Saison 2024/25 melden die Trostberg Chiefs.
(Foto: mb.presse)

Mobirise
Mobirise

„Absolute Leistungsträger“: Dvorak und Zak bleiben den Trostberg Chiefs treu

Die Kaderplanung der Trostberg Chiefs schreitet voran. Nach der Verpflichtung von Verteidiger Sebastian Schwabl vom Bezirksligisten DEC Inzell vermeldet Trainer Willy Bauer zwei wichtige Vertragsverlängerungen: Die tschechischen Legionäre Michal Zak und Petr Dvorak schnüren auch in der Eishockey-Landesliga-Saison 2024/25 für den TSV die Schlittschuhe.
(Foto: mb.presse)

Flo Schwabl hört auf, Sebastian Schwabl kommt vom Nachbarverein DEC Inzell

Trostberg, 07.05. 2024. 
Die Personaldecke in der Abwehr der Trostberg Chiefs war ohnehin schon sehr dünn in der so erfolgreichen Eishockey-Landesliga-Saison 2023/ 24. Nach dem letzten Playoff-Viertelfinal-Fight beim EHC Waldkraiburg verkündete auch noch Florian Schwabl seinen Abschied. Doch der TSV hat reagiert und ist zuversichtlich, die Lücke mit einem Neuzugang schließen zu können: Vom Bezirksliga-Nachbarverein DEC Inzell kommt Sebastian Schwabl.
(Foto: Wukits)

Mobirise

Willi Bauer übernimmt die Chiefs

Der 56-Jährige, der 1986 vom EHC Klostersee nach Trostberg kam, verbuchte in 17 Jahren und 423 Spielen im TSV-Dress nicht weniger als 222 Tore und 363 Assists und stand viele Jahre abwechselnd als Trainer und Spielertrainer in der Verantwortung, ehe er 2006 als Coach zum EV Lindau wechselte. Die Islanders führte Bauer in seiner fünfjährigen Amtszeit von der Landes- in die Bayernliga, ehe er noch weitere zwei Jahre als Lindauer Nachwuchstrainer im Einsatz war.
Ein absoluter Fachmann, der das Trostberger Eishockey über lange Zeit geprägt hat und dessen Name immer präsent war.
Willy Bauer übernimmt nach der Trennung von Petr Zachar das Ruder und steht am Freitag, 17. November 2023, 19 Uhr, gegen Bad Aibling das erste Mal an der Bande.

Mobirise

Chiefs trennen sich vom Trainer Petr Zachar

Trostberg, 09.11. 2023. 
Eine für Viele nicht nachvollziehbare Nachricht übermittelte Trostbergs Eishockey-Abteilungsleiter Johannes Käsmaier – nämlich die Freistellung von Trainer Petr Zachar. (Foto: © Gerdl )

Tennis meets Hockey 2023

Es war wieder ein toller und erfolgreicher Tag mit sehr guten sportlichen Leistungen. Den Sieg holten sich Petr Dvorak und Petr Zachar in einem beherzten Finale gegen Max Kruck und Michal Zak. Den 3. Platz entschieden Nicole Gramsl und Christian Wenzig gegen Markus Albisser und Ken Grapentine für sich. Das beste Outfit trugen Nico und Theresa.
( Bericht folgt...)

Mobirise
Mobirise

News zur Saison 2023/24

Infos und Bericht auf Heimatzeitung.de bekommt Ihr unter den beiden Links.

Thomas Plenk und David Stöberl kommen vom DEC Frillensee/Inzell, Johannes Hipetinger und Dennis Ladigan vom EHC Waldkraiburg. 

Lukas Feldner spielt zukünftig für die Alzbären Trostberg in der ICHL. 

Mobirise

Wasti Lapper

Die Trostberg CHIEFS trauern mit der Familie, seinen Freunden und dem DEC Frillensee/Inzell um einen tollen Kammeraden und unseren langjährigen Mitspieler Sebastian Lapper.

Er spielte von 1979 bis 1987 in unserer  Regionalliga-, Bayernliga- und Landesligamannschaft.

Mobirise

Verabschiedung von Ralf Heide #84

Beim Heimspiel gegen den SC Forst am 20.11.2022 wurde unsere #84 Ralf Heide offiziell verabschiedet. Als Gratulanten kamen die Mannschaftskollegen v.L. Wayne Grapentine und der Capitän Nico Roßmanith mit einem goldenen Trikot, Walter Mathis und Johannes Käsmaier von der Abteilung Eishockey mit einer Fotocollage, sowie Peter Feichtner und Maria Pregler von der Schloßbrauerei Stein mit Geschenken und einem Gutschein zu seiner Ehrung. Ralfi wird in Zukunft im Dress der Alzbären Trostberg weiter dem Eishockey treu bleiben. "Mia sog`n dankschen Ralle"  für 21 Jahre, die du bei den CHIEFS gespielt hast! 

Mobirise

Jakub Pořický verstärkt unsere CHIEFS

Der 31-jährige Tscheche spielte letzte Saison bei HC Valasske Mezirici.
„Kuba“ bringt alles mit, was ein Stürmer haben muss, was er bereits eindrucksvoll im Testspiel gegen Kundl bewiesen hat.
Er wird künftig für die Chiefs mit der #22 auflaufen.  

Mobirise

v.L.: J. Käsmaier, Jakub Pořický, Geschäftsführer Dipl. Ing. Markus Milkreiter und Marketing-,Vertriebsleiter Christian Eder.

Dass der Transfer überhaupt zustande kam ist dem Teamkollegen Petr Dvorak und der Schlossbrauerei Stein Wiskott GmbH & Co.KG zu verdanken. Die Brauerei zeigte sich einmal mehr als nur ein Sponsor. „Die sind immer da, wenn wir Hilfe brauchen“, so Johannes Käsmaier. Durch eine Anstellung bei der Brauerei war auch Jakub vom Abenteuer Deutschland überzeugt, wodurch letztendlich der Transfer zustande kam.

Bilanz der Trostberg Chiefs fällt positiv aus: "Die beste Saison seit Jahren"

Eine Stellungnahme von Abteilungsleiter Johannes Käsmaier gibt es bei Heimatsport.de oder im Trostberger Tagblatt / Traunreuter Anzeiger zum nachlesen. 

Mobirise

In tiefer Trauer und mit großer Bestürzung müssen wir uns von unserer Eishockeylegende Rainer Roßmanith verabschieden. Er hinterlässt eine Riesenlücke in unseren Herzen, in seinem großen Freundeskreis sowie in unserer gesamten Abteilung, für die er sich immer mit vollem Engagement eingesetzt hat. Wir werden ihn sehr vermissen, aber niemals vergessen...

TSV 1863 Trostberg e.V

Jahresbeiträge TSV Trostberg   Hier 
Beitragsübersicht der Abteilungen   Hier
Aufnahmeantrag TSV Trostberg   Hier
Beitragsformular Mitglieder der Abteilung Eishockey   Download
Beitragsformular aktive Spieler Abteilung Eishockey    Download

Förderverein Jugendeishockey  Link


Leider fehlen noch einige Seiten und Informationen an denen ich noch arbeite, solltet ihr Fehler finden, bitte medet euch bei mir. DANKE!
Admin/Gerdl  admin@eishockey-trostberg.de

BEV Links

  1. BEV Lizenz - Hier
  2. BEV - DEB Spielerlizenz - Hier

Copyright © Gerdl 2024 - designed by Mobirise - All Rights Reserved